Fotogalerie

panorama
panorama

trad. Böcksteiner Winterturnier 28.1.2017

Die "Jugend" war im Flachgau, die "Alten" waren im Pongau - im tiefsten Schatten bei Neuschnee und -5°! Es waren wieder 14 Tiere in 2 Runden zu schaffen, der tiefe Schnee und der steinige Hintergrund waren zu meistern:-) - jedenfalls waren wir mit 7 Schützen sehr gut vertreten.

Und das schönste - es gab nur Sieger!

Draga Tal 3.Bewerb

Am 4. März fand der dritte und letzte Teil des Turniers im Dragatal statt. Fünf Schützen unserer Sektion nahmen mit recht guten Ergebnissen teil.

Herzlichen Glückwunsch!!

Dragatal-3bewerb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.9 KB

15. Flachgauer Winterturnier

Am 28. Jänner fuhren um 06:30 Uhr 5 Bogenschützen des SGS Richtung Henndorf / Szbg. zum alljährlichen Winterturnier. Bei -14 °C und tief blauem Himmel stellten sie sich der Herausforderung von 36 3D Tieren. Am Ende des Tages kamen sehr gute Ergebnisse zustande.
BB-R Allgem

2. Platz Schwarz Stephan

BH-R Allgem 32. Platz Pließnig Georg
BH-R Sen. 8. Platz Penker Gerhard
LB Sen. 4. Platz Hofer Hannes
PB Sen. 5. Platz Nyunt Khun

SILVESTER 2016

Parcoursrückbau am 31.10.2016

7. Legendary 18-Yard Kill-shot

Am Natioanlfeiertag 2016 fand wieder das Holzbogenturnier in Pörtschach statt, veranstaltet von Hannes Wolf mit seinen Holzbogenwölfen.

Über 50 Teilnehmer, darunter 6 aus Spittal, nahmen mit ihren zum größten Teil selbstgebauten Holzbögen daran teil.

Bei der 3-Pfeilrunde zählt nur das Kill, dementsprechend hart muss um jeden Punkt gekämpft werden.

Sensationeller Weise gewann diesmal die Klasse "Erwachsen männl." Hannes Hofer aus Spittal! Herzlichen Glückwunsch.  

ERGEBNISSLISTE
18yard_2016_Ergebnis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 22.1 KB

Herbst am Parcours

Vereinsbewerb 2016

Unser Vereinsbewerb 2016 ist am 23.10. mit der 3-Pfeilrunde zu Ende gegangen. Bei schon herbstlichen, aber noch angenehmen Temperaturen  nahmen 17 Schützen teil. Im Anschluss wurde bei köstlichem Wild die Siegerehrung (im Freien!) durchgeführt. 

Herzlichen Glückwunsch an ALLE, die im Laufe des Jahres an unseren Bewerben teilgenommen haben. 

ENDERGEBNIS Kärnten Cup 2016

Auch im Kärnten Cup konnten sich die Spittaler Bogenschützen sehr gute Platzierungen "erschießen", natürlich wurde die Landesmeisterin auch Cupsiegerin!

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer

 

BH-R  
Junior männl. 3. Platz Gasser Fabian 
allgem.männl. 3. Platz Penker Gerhard
Veter.männl. 2. Platz Wrieschnig Herbert
Veter.weibl. 1. Platz Wrieschnig Karin

Steinfeld 1. 10.2016

Das letzte Turnier des Kärnten Cup fand bei wunderschönen warmen Herbstwetter auf der "Leitn" in Radlach statt. Etliche Spittaler Schützen nahmen mit ausgezeichneten Ergebnissen daran teil.

BH-R  
allgem. männl. 2. Platz Penker Gerhard 
Veter.männl. 1. Platz Wrieschnig Herbert
Veter.weibl. 1. Platz Wrieschnig Karin
BB-R  
allgem.männl. 3. Platz Schwarz Stephan
HB  
allgem.männl. 3. Platz Grandits Herbert

Parcourserkundung 2016

Parcours bei der Tonnerhütte / Zirbitzkogel / Stmk.

8 Bogenschützern der Sektion erkundeten am 24.9. den "größten Bogenparcours Österreich"

                                     (siehe www.tonnerhuette.at)

Die Anfahrt ging über Klagenfurt, St.Veit, Friesach, Neumarkt nach Mühlen und von dort 11km den Zirbitzkogel hinauf, auf 1600m Seehöhe liegt die Tonnerhütte. Leider ist der Gasthof NICHT der Ausgangspunkt für die Parcours, von denen einer für Anfänger (18 Tiere)ist, einer befindet sich im leichten Gelände mit 32 Tieren und einer ist als "steil" ausgewiesen, mit 35 Tieren. Ein gutes Stück unterhalb der Tonnerhütte ist die Einfahrt zum Parkplatz der Bogenparcours, wo wir uns für den im leichten Gelände entschieden. Die Entfernungen sind nach WA, einige Stationen sind nicht ganz ungefährlich gesteckt und es gibt auch einen Schuss vom Hochsitz. 

Anfahrtszeit  ca. 2 Stunden, Parcours etwas mehr als 2 Stunden und Heimfahrt wieder über Hirt, wo wir unser verspätetes Mittagessen einnahmen.

Parcours beim Glemmerhof / Viehhofen /Slzbg.

Da wir im Juni bei der EBHC unseren blauen Würfel im Quartier in Viehhofen vergessen hatten, besuchten wir am 26.9. unsere Wirtsleute von der Alpenpension Stigernigg. Anschließend ging es auf den Parcours des UBSV Glemmtal, der sich nordseitig den Berghang des Glemmtales hinaufzieht. Bis zu Tier 9 geht es talauswärts etwas bergauf, dann bis Tier 22 eben wieder taleinwärts zurück und der Rest auf 28 führt zum Ausgangs-punkt zurück. Sehr gut organisiert, die Tiere sehr gut gestellt, abwechslungsreich und schön zu begehen. Angebliche 3,5km wurden zu dritt in etwas mehr als 2 Stunden bewältigt.  

Anfahrt über die A10, Bischofshofen und Saalfelden in 2 Stunden, der Parcours empfiehlt sich für einen Vereinsausflug im Frühjahr, eventuell 2tägig!! mit Übernachtung bei Stigernigg. 

LM Wolfsberg 10. 9. 2016

Die Landesmeisterschaft in Wolfsberg wurde nur von 4 Spittaler Bogenschützen besucht - aber mit einem tollen Ergebnis:

 

BH-R, Veteran/weibl.

1. Platz und Landesmeisterin: Karin Wrieschnig

BH-R, Veteran/männl.

3. Platz: Wrieschnig Herbert

BH-R, Allg./männl.

3. Platz: Penker GerhardFoto folgt

ERGEBNISSE Wolfsberg
wolfsberg_LM_2016_ergebnis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 167.3 KB

Mittelerde Arriach 3. 9. 2016

Arriach war wieder gut für etwas Neues und der Kampf um Mittelerde wurde mit einer 2-Pfeil Runde ausgetragen. Leider wurden alle Recurveschützen in einen Topf geworfen, was bei den Herren für hintere Plätze sorgte, nicht jedoch bei den Damen: hier wurde Karin Wrieschnig 1. - Gratulation!

 

In der Klasse (PB+HB) gab es auch hervorragende Ergebnisse:

2. Platz Grandits Herbert

3. Platz Wrieschnig Herbert

----------- herzlichen Glückwunsch!

ERGEBNISSE Mittelerde
Arriach_mittelerde_ergebnis_2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 126.1 KB

25. Pörtschacher Sommerturnier

Am 6. August fand wieder das Turnier am schönen Wörthersee statt, 4 Schützen der Sektion nahmen daran teil - mit sehr gutem Ergebnis!! Herzlichen Glückwunsch.

 

1. Wrieschnig Karin            BH-R Vet.

4. Hofer Hannes                 LB Allgem.

5. Wrieschnig Herbert         BH-R Vet.

12. Penker Gerhard            BH-R Allgem.

 

2. Lug ins Land Turnier  16. Juli 2016

Bei recht frischen Frühtemperaturen fanden sich 111 Teilnehmer aus Nah und Fern zu unserem Turnier ein. Vormittags eine 3-Pfeilrunde über 25 Tiere, nachmittags auf einem neuen Parcours 25 Tiere für eine 1-Pfeilrunde -> sehr anspruchsvoll!

Die Verpflegung war bei Fam. Lagger wieder in besten Händen, mit der Siegerehrung am späteren Nachmittag wurde das Turnier beendet. 

ERGEBNISSE
Auswertung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 148.7 KB

Sieger

Unterwegs

EBHC 2016

Vom 25.6. bis 1.7. 2016 fand in Saalbach/Hinterglemm die Europ. Bogenschützen Meisterschaft statt. Auf 9 Parcours zu je 28 3D-Tieren traten jeden Tag über 1600 Bogenschützen zum Wettstreit an. Von unserem Verein waren Penker Gerhard, Stephan Schwarz und Neidhart Walter vertreten, die ersten 2 in der Kategorie AMBHR, der letztere in VMBHR. Das Gelände war sehr selektiv, sprich steil, die 3D Tiere dementsprechend entweder weit oben oder weit unten :-) Das einzig (fast) ebene Gelände war der Einschussplatz mit weit über 100 Tieren!

Die Eröffnung am SO Abend war leider total verregnet, es goss in Strömen, was aber der Begeisterung keinen Abbruch tat. Leider ging das Wetter am MO so weiter. DI war dann prächtiges Sommerwetter, dafür gab es am MI Regen und Gewitter. DO war trocken und FR wieder Sommer :-)  

Die Ergebnisse für AMBHR unter hier

Die Ergenisse für VMBHR unter hier

 

Dank und Anerkennung an die Teilnehmer für die sehr guten Platzierungen bei diesem Mega-Event. Ein besonderer Dank an Herbert für die Bereitstellung seine Buses. 

Jeden Tag wurden von 08:15 bis 09:00 die 1600 Schützen auf ihre Parcours verteilt. Dazu dieses kleine Video!

Bilder durch "Klick" vergrößerbar!!!

Projekt Integrationszentrum Seebach

Auf Initiative von 3 StudentInnen der FH Feldkirchen fand ein Projekt "Bogenschießen" mit 5 Jugendlichen vom Integrationszentrum Seebach statt. Im Zeitraum April/Mai wurden 3 Trainingseinheiten in der Halle abgehalten und als Krönung ging es zum Schluss auf den Parcours Lug ins Land.

Die Zeitung "Spittaler" berichtet über das Projekt
spittaler_artikel_seebach.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB

St. Veit/Deffr. 11. Juni 2016

Fast die gesamte Wettbewerbsmannschaft der SGS Bogensport trat in St. Veit/Deff. zu einer 3 Pfeil-Runde auf 34 Tiere an. Leider hielt das trockene Wetter nur bis Mittag an, aber es hielten alle durch.

Bestplazierte: Karin Wrieschnig   3. Platz

Herzlichen Glückwunsch

Nocksteinturnier (Slzbg.) 28. u. 29.5.

Ein weiteres EBHC Vorbereitungsturnier fand bei Salzburg statt, erster Tag 3 Pfeile, zweiter Tag 2 Pfeile - wieder sehr anspruchsvoll unter der Regie von D. Vorderegger (der auch neue IFAA Regeln "erfand" :-)

Gratulation zu den sehr guten Ergebnissen!

Veldencup - 5. Mai 2016

Nach dem verregneten Sonntag war die Hoffnung groß, dass Christi Himmelfahrt besser wird - und es wurde besser. 8 begeisterte Bogenschützen fuhren zum Velden Cup und das Wetter wurde immer besser.

Mit 2 dritten Plätzen ist das Ergebnis auch super und wir gratulieren herzlich! :-) 

Bei der Preisverleihung vertrat Herbert G. und übernahm den 3. Preis für Herbert W.

1. Vereinsbewerb 1. Mai 2016

Bei nicht sehr idealen Bedingungen trafen sich 14 regenerprobte Bogenschützen zum 1. Vereinsbewerb 2016. 

Vorgabe war: 1 Pfeil vom gelben Pflock!

Herzlichen Dank für die sehr gute Bewirtung (und den warmen Kachelofen) an das Team von Fam. Lagger 

bewerb_2016_teil1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 69.8 KB

Losach Turnier 30. 4. 2016 - Matrei

Nach den letzten Schneetagen erwartete uns ein Traumwetter in Matrei, sonnig, mit etwas Wind :-)

Wir hatten 34 wieder nach Osttiroler Art gepflockte Ziele und an die 220 (!) Mitbewerber aus der "Umgebung".

Die Ergebnisse waren sehr gut und Glückwunsch an alle Teilnehmer.

von links: Renate Neidhart, Walter Neidhart, Ruthardt Paul (JBC Gastein) Niederkofler Martin (Wipptal/Ital.) Langegger Christine (JBC Gastein) Penker Gerhard

IFAA 3D-Sternturnier 16. - 17.4.2016

Für die Teilnahme an der EBHC ist von Seiten des ÖBSV der Besuch von Vorbereitungsturnieren vorgeschrieben.

Daher machten sich die 4 blue boys auf nach Krumpendorf, um die "Pflicht" zu erfüllen.

16.4. : 28 Tiere 3 Pfeil Runde am Parcours Jerolitsch für HB und am Parcours Trettnig für BH-R

17.4. : 28 Tiere 1 Pfeilrunde am jeweils anderen Parcours!

 

Mit beachtenswerten Erfolgen:

BH-R allgem.männlich Gerhard Penker      3. Platz

HB Veteranen.männlich Herbert Grandits   2. Platz

 

Georg Pliessnig und ich haben auch teilgenommen :-) 

Clout Turnier in Krumpendorf 13.3.2016 

8 neugierige Spittaler Bogenschützen fuhren nach Görtschach (?) und erlebten ein interessantes und unterhaltsames Turnier im Hinterland von Krumpendorf.

2. Platz für Marcel Kreiner

3. Platz für Renate Neidhart

Endergebnis Oblak Turnier 2016

BH

10. Penker Gerhard
11. Schwarz Stephan
17.  Zimmermann Gottfried
LB  
8. Hofer Hannes
HB  
13. Nyunt Khun

Hallenbewerb 27. Februar 2016

Unser erster Hallenbewerb 2016 wurde diesmal von Stephan Schwarz bestens organisiert und nach den Regeln "WA Indoor" durchgeführt. Das bedeutete, zwei mal 30 Pfeile  in etwas mehr als 2 Stunden!!! Dieser Herausforderung stellten sich 17 Bogenschützen und es gab nur wenig mehr Teilnehmer als Bogenklassen :-)

Anschließend trafen wir uns zur Jahresversammlung im Gasthof Steinbrugger in Molzbichl. Bei Speis und Trank wurde der Wettbewerb noch ausführlich besprochen, die Siegerehrung durchgeführt und der Obmann gab einen kurzen Rückblick 2015 und einen Ausblick für 2016, gemütliches Ende nach 20:00!

Winterturnier des UBSC Flachgau in Henndorf / Wallersee     30. Jänner 2016

 

 

 

 

 

 

Ein "bergab" Schuss  in der Ebene!!

Silvestertreffen 31.12.2015

2. Advent in Döbriach / Parcours H. Umundum

Parcoursabbau Anfang November 2015

Saisonausklang bei Kaffee und Kuchen (Bier war auch dabei)  28.10.2015

Alptraum 2015 - Bad Gastein

alptraum2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 96.0 KB

BSV Mittelerde - Eröffnungsturnier 13.9.2015

Ausflug Planner Alm 25.7.2015

1. Lug ins Land Turnier 27. Juni 2015

7. Prosseggklammturnier / Matrei 20. Juni 2015

Turnier bei BSU St.Veit / Deffr. 16.5.2015

WA Turnier Krumpendorf 25.4.2015

3. Platz Damen Senioren für Karin Wrieschnig!!!

1. Vereinsturnier "Roter Pflock" 12. 4. 2015

Winter- Saisonende Hallenturnier 15.3.2015

Am 14. März fand das 2. Bogenseminar mit W. Gailer statt. Die Mundpropaganda nach dem ersten Seminar führte zu einer Wiederholung mit 17 Teilnehmern.

Herzlichen Dank an Wolfgang für seinen Einsatz in Spittal 

LM Pörtschach 10.08.2013

Pfeil-in-Pfeil-Schüsse

Parcourseröffnung Mai 2011

TIERRETTUNG