Vereinsausflug 19. - 20. September 2020 Pinzgau - Stuhlfelden

Der SGS Bogensport Spittal fuhr am dritten Septemberwochenende bei Traumwetter mit über 30 Mitgliedern in den Pinzgau um den jährlichen Vereinsausflug zu zelebrieren. Am Samstag wurden wir nach dem Begehen des Parcours Dechantkogels in unserem Hotel Flatscherwirt, wie im Jahre zuvor, bestens mit Speis und Trank versorgt und erlebten dort noch einige heitere Abendstunden. Am nächsten Tag teilten wir uns nach einem ergiebigen Frühstück auf und konnten so die Parcours Niedernsill, Oberkrammern und den Panoramaparcours am Großvenediger begutachten. Nach einer leckeren Abschlussmahlzeit wurde dann wieder die Heimfahrt angetreten.


Vereinsausflug 21. - 22. September 2019 Pinzgau - Stuhlfelden

22 Spittaler Bogenschützen quartierten sich im Hotel Flatscher im Bogendorf Stuhlfelden ein und nach einem kurzen Mittagessen wurde der Parcours Dechantkogel, ein netter Parcours mit angenehmen Entfernungen und wenig Steigungen, besucht. Mit einem sehr guten Abendessen und längerem gemütlichen Beisammensein ging der Samstag zu Ende. Am Sonntag Vormittag brachen wir nach Oberkrammern zum Parcours des gleichnamigen Bogenvereins auf. Dort waren die Entfernungen und das Gelände anspruchsvoller und wir wurden mitten im Wald mit einer sehr schönen Labe begrüßt. Direkt am Parcours befindet sich auch ein sehr guter Gasthof, bei dem wir uns anschließend stärkten. Danach ging es schon wieder Richtung Heimat und ein wunderschöner Ausflug war damit leider viel zu schnell zu Ende.


Vereinsausflug 15. - 16. September 2018 Mühlviertel

Der diesjährige Vereinsausflug führte uns ins Mühlviertel. Am Samstag pünktlich um 9 Uhr fuhren 12 hochmotivierte Spittaler Bogenschützen Richtung Oberösterreich. Erste Rast war am Mondsee, dann ging es direkt zum Parcours vom BSC Haag in Niederösterreich, einem wunderschönen Parcours im leichten Hügelland mit 32 interessanten Tieren. Übernachtet haben wir im Hotel "Grüner Baum" in St. Valentin und ein sehr gemütliches gemeinsames Abendessen beendete den ersten Tag. Am Sonntag fuhren wir dann ca. 30 km nach Norden - direkt zum Bogenparcours Walhalla in Pregarten. Hier standen uns drei Parcours zur Verfügung und wir entschieden uns zunächst für den "Funparcours" mit 30 Tieren. Aufgrund unserer Übermotivation absolvierten wir anschließend noch den "Turnierparcours" und fuhren danach alle erschöpft nach Hause.


Vereinsausflug 09. - 10. September 2017 Saalbach - Hinterglemm

Am Samstag fuhren 19 Spittaler Schützen nach Saalbach und besuchten den Parcours bei der "Alpenoase Sonnhof" auf 1400m ü.M. 28 Tiere erwarteten uns im alpinen Gelände, davon einige in anspruchsvoller Entfernung. Übernachtet wurde in Viehhofen im Gasthof Stiggernigg und für Sonntag war der Parcours beim Glemmerhof geplant. Leider begann es in der Nacht zu regnen, sodass wir am Sonntag nach einem reichlichen Frühstück die Heimreise antreten mussten.

Sektionsleiter

 

Stephan Schwarz

sgs.bogensport@gmail.com

0664/1249734 

 

Social Media